Programm 2020

Experten und Händler zeigen Ihnen, wie Sie auf Amazon Ihren Produktverkauf starten und steigern. Lernen Sie, welche Marketing-Strategien funktionieren und wie Sie diese umsetzen. Zudem geben internationale Sprecher interessante Einblicke in den länderübergreifenden Verkauf.

Programm-Vorschau
10. MÄRZ 2020

Das finale Programm 2020 stellen wir Ihnen Ende 2019 zur Verfügung. Bis dahin finden diverse Änderungen statt.

Frühbucher-Ticket sichern

ERÖFFNUNG

09:20 - 09:30 I Eröffnung Kongress & Begrüßung

Marktplatz Amazon Einführung & Vergleiche

Amazon wird von Jahr zu Jahr größer: Mehr Kanäle, mehr Funktionen und mehr Services überfordern dabei viele. Ingrid Lommer und Angelique Szameitat geben einen Überblick der Amazon-Welt: Amazon Vendor- und Seller-Programm, Amazon Business, Merch by Amazon, Amazon Handmade, Amazon Outlet, Amazon Warehouse Deals und mehr.

Sold by Amazon – welche Möglichkeiten Amazon Dritthändlern und Herstellern anbietet und welche Angebote für wen geeignet sind.

Ingrid Lommer, Redaktion Amazon, Internet World Business &
Angelique Szameitat, Direktor AmazonWorld, Chefredaktion GFM Nachrichten und Akademieleitung Ebner Media Group GmbH & Co. KG

Raum 1

09:30 - 11:00 | Raum 1

eCommerce Marktplatzstrategien: Veränderungen auf Amazon

Was gibt es Neues bei Amazon? Und was kommt in naher Zukunft auf die Händler zu? Wohin entwickelt sich Amazon als Plattform und welche Rolle spielen dabei Technologien wie Alexa? Unsere Experten diskutieren aktuelle Entwicklungen, strategische Möglichkeiten und berichten über Amazon AMS, Alexa und vieles mehr. Erhalten Sie aktuelle Neuigkeiten und Zukunftsaussichten aus erster Hand und stellen Sie sich für das vor Ihnen liegende Geschäftsjahr optimal auf.

eCommerce Report 2020 gibt einen Einblick in die Marktmacht Amazons inkl. einem Deep Dive in das Thema Fashion

Vertreter von der Uni St. Gallen und metoda

Amazon, die Mediaplattform. Was bedeutet das für Händler und Hersteller?

Sönke Hansen, Geschäftsführer, ameo GmbH

Raum 1

Markenaufbau und -führung auf Amazon: Funktionsweisen

Markenbildung wird auf Amazon immer wichtiger: Um erfolgreich auf Online-Marktplätzen zu agieren, müssen nicht nur die Produkte optimal dargestellt werden, auch das Unternehmen selbst. Bekanntheit und Markenpräferenz spielen eine wichtige Rolle. Unsere Experten durchleuchten die wichtigsten Facetten und unterschiedliche Strategien.

Wie Brandbuilding auf Amazon funktioniert.

Stephanie Oppitz, Händlerin (i.A.) Windelmanufaktur

A+Content, Marketing-Strategie - Umsetzungen

Aike Schultheis, Head of Marketplaces ad agents GmbH

Raum 1

Kostenvergleich Vendor oder Seller Account: Vor- und Nachteile

Die beiden Optionen zur Aufnahme einer Geschäftsbeziehung mit Amazon sind Seller oder Vendor Account. Zwei in Teilen sehr unterschiedliche Möglichkeiten, mit – wie oftmals im Leben – ihren Vor- und Nachteilen. Verschaffen Sie sich einen Überblick im Kosten-Vergleich und finden Sie heraus, welche Optionen am besten zu Ihnen passen. Erfahren Sie zudem, wie Sie Ihre Aufwände effektiv kontrollieren und Marketing-Budgets einsetzen.

Amazon Controlling, wie Sie aus Ihren Amazon-Umsätzen mehr Gewinn rausholen.

Peter Höschl, Geschäftsführer shopanbieter.de

Sortimentsplanung für Hersteller: Wie man ein schlagkräftiges und zugleich lohnendes Sortiment für den Amazon-Verkauf zusammenstellt

Klaus Forsthofer, Händler ACE Deutschland

Raum 1

Raum 2

11:30 - 13:00 | Produktanalysen I Content-Optimierungen I Tools

Organische Sichtbarkeit auf Amazon:

Welche Strategien führen Ihre Produkte auf die obersten Plätze der SERPs? Erfahren Sie, wie Sie die organische Sichtbarkeit eines bestimmten Produkts innerhalb der Amazon-Suchergebnisse zu den relevanten Keywords verfolgen und lernen Sie, passende Tools einzusetzen.

Diese Fehler sollten Sie vermeiden! Tipps aus 4,5 Mio. verkauften Produkten auf Amazon

Annemarie Raluca Schuster, Annythinks, Christian Otto Kelm, Vice President, amalyze

Tools für Amazon: Welche Tools gibt es, was leisten sie, was kosten sie, welche eignen sich für Vendoren und große Seller?

Moritz Meyer, Geschäftsführer, (i.A.) Movesell

11:30 - 13:00 | Workshop

Nichts geht mehr: Was tun, wenn Amazon den Account sperrt

Wenn Marketplace-Händler gegen die Richtlinien verstoßen, kennt Amazon kein Pardon: Händler-Accounts werden dann oft ohne Vorwarnung geschlossen. Die intransparente Kommunikation des Online-Marktplatzes wird dabei zum Hauptproblem. Als betroffener Händler fragt man sich: Was sollte getan werden? Warum wurde man gesperrt? Wie kann ich Wirkungsvoll agieren? Unsere Experten liefern Antworten.

Der Account bei Amazon ist gesperrt? Amazon-Experte Michael Frontzek erklärt, wie Sie vorgehen und was Sie beachten müssen.

Michael Frontzek, Geschäftsführer, MiTou GmbH

13:00 - 14:15

Mittagspause

13:00 - 14:15

Mittagspause

14:15 - 15:45 | Schlagwort

Texte und Content-Optimierung

Beschreibung

Amazon Content-Optimierung nach Pareto-Prinzip: Mit minimalem Aufwand maximale Rankings herausholen

Ronny Marx, Head of Agency, intomarkets.com (powered by) SEVEN PRINCIPLES AG

14:15 - 15:45 | Schlagwort

Amazon International: brand and product secrets

Auf den internationalen Amazon-Plattformen können Marken Ihr Produkt stärken und Händler ihr Geschäft skalieren. Erfahren Sie alles über die Erfolgsfaktoren im US-amerikanischen Geschäft und welche Vor- und Nachteile Sie bei der Zusammenarbeit erwarten.

Unlock the American Urge to Buy: How to Win Over More US Customers with Your Amazon Listings

Emma Schermer Tamir, Händlerin Amazon-Expert Chicago.

15:45 - 16:00

Kaffeepause

15:45 - 16:00

Kaffeepause

16:00 - 17:30 | PPC I Advertising I Preisüberwachung

Produktdaten platzieren, tracken und laufend optimieren

Wer heute ein Produkt sucht, nutzt immer seltener Google. Stattdessen beginnen Verbraucher ihre Suche direkt bei Amazon. Doch auch auf dem Marktplatz gilt: Sie sind nie alleine und die Konkurrenz ist nur einen Klick entfernt. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Produktsichtbarkeit analysieren und verbessern und wie Sie so Ihren Umsatz erfolgreich pushen.

Strategien für die neuen Werbemöglichkeiten in Amazon Advertising
  • Die Werbemöglichkeiten auf Amazon entwickeln sich ständig weiter. Erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Updates zu Produkt-Targeting und Bidding-Strategien sowie zur datengetriebenen Auswertung der neuen Optionen.

Franz Jordan, Geschäftsführer, Sellics GmbH

16:00 - 17:30 | Schlagwort

Best Practices: Marken und Händler geben Einblicke

Man muss das Rad nicht jeden Tag neu erfinden. Was bei anderen Sellern und Vendoren funktioniert, kann getrost übernommen werden. Hier lassen sich erfolgreiche Akteure in die Karten blicken, teilen ihre Erfahrungen, berichten von zu vermeidenden Fehlern und verraten den ein oder anderen Geheimtipp.

Der Weg zu Amazon: Abwendbar oder strategisches ON

Händler & Marken in AbstimmungModeration Ingrid Lommer

11. MÄRZ 2020

Raum 1

Raum 2

09:30 - 11:00 | Produkt-Bewertungen

Bewertungsmanagement: Kunden-Interaktion auf Amazon oder anderen e-Plattformen

Eine Säule Ihres Erfolges bei Amazon FBA sind gute Bewertungen. Nutzen Sie die Möglichkeiten, um mehr Bewertungen zu generieren. Völlig egal ob auf Amazon, Google oder in sozialen Netzwerken. Erfahren Sie, wie Sie Amazon-Bewertungen erhalten, welche Management-Systeme es gibt und welchen Wert diese in Bezug auf den Verkauf der Produkte haben.

N.N.

09:30 - 11:00 | Content

Externes Advertising I Traffic zu Amazon: SEO, SEA, Google-Shopping etc.

In den letzten Jahren hat sich das Einkaufsverhalten zahlreicher Kunden verändert. Schnell zum passenden Ergebnis gelangen und ab mit dem am besten gefallenden Produkt oder der am besten erscheinenden Lösung in den Warenkorb – das ist die Devise. Mit mehr als 300 Millionen aktiven Accounts auf dem ganzen Globus und im Mittel knapp 25 Millionen Unique Usern pro Monat in Deutschland gehört Amazon zu den bekanntesten und beliebtesten Online-Marktplätzen der Welt. Mit guten Rankings in der Produktsuche können Sie diese Reichweite optimal nutzen und Ihre Verkaufszahlen deutlich steigern. Lassen Sie sich inspirieren über Amazon-SEO, Externe Werbung, Google-Shopping oder Ads, etc..

11:00 - 12:30 | PPC

Erfolgreich Gesponserte Produkt-Kampagnen auf Amazon schalten

Sind die grundlegenden Steuerungselemente von Amazon PPC verstanden, eröffnet sich für den Händler eine neue Welt an Werbemöglichkeiten auf Amazon. Wie Sie diese für sich optimal nutzen üben Sie in diesem Workshop.

Jens Jokschat, Geschäftsführer & Gründer, PrimeUp GmbH

Amazon Advertising: Erkenntnisse aus 100M PPC-Sales

Max Hofmann, Co-Founder, Bid X

11:00 - 12:30 | Workshop

Neuesten Trends: Margensicherung durch immaterielle Add-Ons auf Parent-Ebene.

Beschreibung.

Babak Ravanbakhsh, Advertising Manager and AMZ Analyst , ameo GmbH

12:30 - 14:00

Mittagspause

12:30 - 14:00

Mittagspause

14:00 - 14:45 | Workshop

Voice Commerce: Wie Hersteller auch auf Alexa bestehen

Voice Commerce oder auch Conversational Commerce ist eine völlig neue Form der digitalen Interaktion und eine Plattform für bislang ungeahnte neue Dienste. Vor allem aber ist es eine einmalige Gelegenheit für Händler, eine intime Beziehung zum Kunden aufzubauen.

14:00 - 14:45 | Workshop

Wie man auf Amazon mit unfairen Konkurrenten und ihren Tricks umgeht

Darf eine Marke einem Händler den Verkauf bestimmter Produkte verbieten? Rechtliche Fragen gibt es viele rund um den Verkauf auf Amazon. Worauf kommt es an? Was muss ich vertriebsrechtlich im Zusammenhang mit Drittplattformen wissen?

Peer Fischer, Rechtsanwalt

14:45 - 15:30 | Workshop

Repricing für Amazon-Händler und FBA-Fehler automatisiert identifizieren

Lernen Sie mehr über zwei mächtige Möglichkeiten, Ihren Amazon-Umsatz zu steigern: Mit dynamischen Repricing positionieren Sie Ihre Angebote in der Amazon-BuyBox. Und intelligente Automatisierung erleichtert die Identifizierung von FBA-Fehlern.

N.N. SellerLogic GmbH

14:45 - 15:30 | Workshop

Amazon Analytics & Performance Marketing

Wie Sie mit Ihren strategischen Händlerentscheidungen das Beste für Ihr Produkt/Marke auf Amazon herausholen: Der richtige Einsatz und die Optimierung von Tracking, Makro Insights, ARA, AMS und AAP.

Jetzt Ticket sichern!

Buchen Sie Ihr Ticket jetzt zum Vorzugspreis! Es steht nur ein begrenztes Kontingent an Teilnehmerplätzen am Fachkongress zur Verfügung. Die Messe kann kostenfrei besucht werden.

Ihr Kongress-Ticket